Basteltraum-Challenge #55 - Farbchallenge

Halli hallo!
Es ist Mitte des Monats und das bedeutet es startet eine neue Challenge auf dem Basteltraum-Blog und zwar mit diesem Farbschema:




Ich habe ich mir das Set Rain or Shine von Janes Doodles geschnappt und folgendes daraus gemacht:




Heute lasse ich dich einen Blick hinter die Kulissen werfen und zeige dir wie die Karte entstanden ist.


Die Stempelabdrücke habe ich zuerst mit Maskierflüssigkeit ausgefüllt und anschließend den Hintergrund mit Distress Ink gewischt. Im zweiten Schritt habe ich die getrocknete Maskierflüssigkeit mit dem Finger abgerubbelt und dann die Stempelabdrücke mit den Zigs koloriert.

Zum Schluss habe ich mit den Spruch gestempelt und das zuvor kolorierte Panel auf die Kartenbasis geklebt.

Ich bin gespannt, was dir zu dieser Challenge einfällt. Es gibt übrigens auch dieses Mal die Chance etwas zu gewinnen. Zur Challenge geht es hier entlang.



Material
Stempel: Raine or Shine (Janes Doodles)
Stanzen: Double Stitched Rectangle Dies (Create a Smile)
Sonstiges: Embossingpulver (Wow), Distress Ink, Zig Clean Color Brush Pen

Kommentare

  1. Liebe Kerstin,
    dass wir dir bei deinem kreativen Schaffen über die Schulter schauen dürfen, gefällt mir super!
    Davon gerne künftig mehr!
    Spannend finde ich, dass du hier demonstrierst, wie gut die Arbeit mit der Maskierflüssigkeit gelingt.
    Schon häufiger habe ich davon gelesen, aber ich konnte mir nicht vorstellen, dass das Papier keinen Schaden nimmt, wenn die getrocknete Flüssigkeit wieder entfernt wird. Wie sind deine Erfahrungen?
    Das Farbschema bzw. die Fotoinspiration der neuen Challenge hast du perfekt für deine Karte aufgegriffen.
    Himmel, Wolke, Blumen, Farben ... Toll gemacht! Danke für die Inspiration.
    Ich wünsche dir ein tolles und sonniges Wochenende.
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts